Aktuelle Corona Situation

Die Weihnachts- und Silvesterruhe wurde bis zum 15.02.2022 verlängert. Somit greift die 2Gplus Regelung. Das VitalHotel Ascona wird das Hotel z.Zt. allerdings nicht mehr als 70% belegen, sodass eine 2G Regelung ausreicht.


Alle Gäste die anreisen oder bei uns im Restaurant essen möchten müssen entweder geimpft oder genesen sein. Ein Nachweis darüber ist bei Anreise bzw. vor Betreten des Restaurants vorzuzeigen. Restaurant Gäste müssen sich mit der Luca App registrieren. Sollte die 2Gplus Regelung wieder greifen, ist zusätzlich ein PoC Test (nicht äter als 24 Stunden) oder PCR Test (nicht älter als 48 Stunden) bei Anreise bzw. bei Betreten des Restaurants vorzulegen.


Es besteht weiterhin Maskenpflicht (ausschließlich FSP2 Maske oder KN95) in den öffentlichen Bereichen.
Der Wellnessbereich mit Saunen & Schwimmbad dürfen geöffnet sein und Wellnessbehandlungen dürfen (je nach Warnstufe mit FFP2 Maske – bei 2Gplus mit Test) durchgeführt werden dürfen.


Die jeweils tagesaktuellen Werte der einzelnen Landkreise veröffentlicht das Ministerium des Landes Niedersachsen. Den Link finden Sie hier: Warnstufen in Niedersachsen. Hier können sie auch genauere Abläufe der Warnstufen nachlesen.

Im Testzentrum in der Ratsapotheke in Bad Bevensen können Tests durchgeführt werden, die Sie vorab buchen können: Termine Ratsapotheke
Ein weiteres Testzentrum befindet sich im Wandelgang bei der Jod-Sole-Therme. Dieses ist an sieben Tagen die Woche von 8-20 Uhr geöffnet (ohne Anmeldung – Wartezeit mitbringen).

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen finden Sie hier.

Schutzmaßnahmen für unsere Gäste

Liebe Ascona Gäste!

Uns sind zwei Dinge wichtig:

  1. Wir möchten helfen das Corona-Virus einzudämmen.
  2. Wir möchten, dass Sie bei uns im VitalHotel Ascona – auch in dieser verrückten Zeit – einen schönen Aufenthalt verbringen können.

Ankommen, wohlfühlen – und dabei ein sicheres Gefühl haben. Das ist unser Anspruch. Gemeinsam – mit Abstand, Rücksicht und Geduld – wertvolle Momente erleben.

Für Ihre Sicherheit haben wir Maßnahmen ergriffen, über die wir Sie hier informieren.

Für unsere Gäste besteht aktuell im Hotel in den öffentlichen Bereichen wo ein Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann (nicht am Tisch im Restaurant) eine Maskenpflicht!

Check-in

  • In Niedersachsen gelten DREI WARNSTUFEN. Die Warnstufen richten sich nach landesweiter Hospitalisierungsinzidenz (Leitindikator), 7-Tage-Inzidenz des Landkreises & Landesweiter Anteil der Intensivbettenbelegung. In Warnstufe 1 gilt die 2G Regelung. In Warnstufe 2 gilt die 2Gplus Regelung. Alle Gäste die anreisen oder bei uns im Restaurant essen möchten müssen entweder geimpft oder genesen sein. Ein Nachweis darüber ist bei Anreise bzw. vor Betreten des Restaurants vorzuzeigen. Zur Zeit gilt die Warnstufe 2. (bis zum 15.01.2022 Warnstufe 3 – Weihnachts- und Silvesterruhe). Somit greift die 2Gplus Regelung. Das VitalHotel Ascona wird das Hotel allerdings nicht mehr als 70% belegen, sodass eine 2G Regelung ausreicht.
    Es besteht weiterhin Maskenpflicht (ausschließlich FSP2 Maske oder KN95) in den öffentlichen Bereichen. Der Wellnessbereich mit Saunen & Schwimmbad dürfen geöffnet sein und Wellnessbehandlungen dürfen (je nach Warnstufe mit FFP2 Maske) durchgeführt werden dürfen. Welche aktuelle Warnstufe derzeit gilt entnehmen Sie bitte der Startseite unserer Homepage. hotelascona.de
  •  Im Testzentrum in der Ratsapotheke in Bad Bevensen können ebenfalls Test durchgeführt werden, die Sie vorab  buchen können: https://apo-schnelltest.de/ratsapotheke-bad-bevensen
  • Ein zusätzliches Testzentrum gibt es im Wandelgang bei der Therme. Dort kann man ohne Anmeldung (So-Mo 8-20 Uhr) getestet werden (Wartezeit mitbringen)
  • auf Wunsch können wir Ihnen einen Code zum kontaktlosen einchecken auf Ihr Handy schicken
  • Desinfektionsspender im Eingangsbereich.
  • Sicherheitsabstand von 1,5 m.
  • Hausregeln und weitere Infos zum Nachlesen im Eingangsbereich.
  • Regelmäßige Reinigung der Oberflächen.
  • Damit sie unser herzliches Lächeln bei der Begrüßung auch sehen können, haben wir die Rezeption mit einer Schutz-Scheibe ausgestattet.
  • Unsere Rezeptionsmitarbeiter tragen einen Mund-Nasen-Schutz, wenn sie die Rezeption verlassen.
  • Auf Prospekte und Zeitungen verzichten wir. Sämtliche Infos zum Haus, Ausflugs-Tipps, Gäste-A-Z, Speisenkarte findet sie in unserer digitalen Gästemappe „. Scannen sie unseren  QR Code. Hier können Sie sich auch im kostenfreien WLAN anmelden.

Bitte beachten Sie diese wichtigsten Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus

Unabhängig davon, ob Sie sich zu Hause oder im Hotel Ascona befinden, helfen diese Maßnahmen mit der Eindämmung des Corona-Virus. Bitte beachten Sie sie.

Mindestabstand 1,5 m wahren

Registrierungspflicht beachten

Händehygiene einhalten

Nies- und Hustenetikette wahren

Kontaktbeschränkungen beachten

Abstände auch auf  Wegen und im Toilettenbereich einhalten

Auf Umarmungen und Händeschütteln verzichten

Nach Möglichkeit kontaktlos zahlen